Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Nur von TurboCAD Professional & Platinum unterstützt

Menü: Ändern, Abschnitt


Erstellt einen 2D- oder 3D-Abschnitt von einem oder mehreren 3D-Volumenkörperobjekten oder Oberflächenobjekten.

Die resultierenden Abschnitte werden zu einem Objekt zusammengeführt.

Die Abschnitte werden als "Gruppe von Grafiken" betrachtet, die in der Palette Auswahlinformationen angezeigt und bearbeitet werden können (siehe Paletten - Auswahlinformationen).

Bei einem 2D-Abschnitt besteht die "Gruppe von Grafiken" aus Linien, Kreisen, Ellipsen, Kreisbögen, elliptischen Bögen und/oder Splinekurven, je nach dem, was zur Erstellung des Abschnitts benötigt wird. Bei einem 3D-Abschnitt (Abschnitt durch geschlossene Polylinie) besteht die "Gruppe von Grafiken" aus Volumenkörpern und/oder Oberflächen, die anhand der Schnittmenge der ausgewählten Objekte und der normalen Extrusion der geschlossenen Polylinie erstellt wurden.

Hinweis: Das Werkzeug 3D-Querschnitt funktioniert ähnlich, verwendet aber die festgelegte Ebene, um das Objekt in neue Objekte zu teilen. Siehe 3D-Querschnitt.